2019 11 vlbs Maria Laach klein„Bete und Arbeite“, so lautet der Leitspruch des Benediktiner-Ordens auch im Kloster Maria Laach seit dem Gründungsjahr 1093.
Historische Gebäude, eine unzerstörte romanische Klosterbasilika mit vorgelagertem „Paradies“ und eine Vielzahl klösterlicher Eigenbetriebe zur Sicherung der täglichen Lebensgrundlagen: Im Rahmen einer Führung erkundete der Ortsverband Simmern auf Initiative des Kollegen Alexander Mattes das Leben im und die historische Entwicklung des Klosters Maria Laach in der Vordereifel nahe Mendig.

Weiterlesen ...

2019 Nuerburgring kleinBV Koblenz gibt Gummi

Der letzte Samstag im Oktober bot alles, was es zum Besuch eines Rennens braucht. Gutes Wetter, Benzin im Blut, einen ordentlichen Schuss Begeisterung und gute Laune.

Gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen des VBE (Verband Bildung und Erziehung) lernten neun begeisterte vlbs´ler des Bezirksverbands Koblenz den Nürburgring durch eine geführte Backstage Tour während des letzten Laufes der VLN-Langstreckenmeisterschaft kennen.
Vor und nach der Führung bestand die Möglichkeit, verschiedene Attraktionen im Ringwerk - dem Motorsporterlebnismuseum - aktiv zu erleben.

Weiterlesen ...

AG Pers 04 2019 kleinvlbs Bezirksverband Koblenz: AG der Personalräte

(Andreas Hoffmann) Für den 08. April hatte der vlbs Bezirksverband Koblenz zum Informationsaustausch mit vlbs-Vertreterinnen und -vertretern aus HPR, BPR und ÖPR eingeladen.

Auf Einladung von Thorsten Hachmer, einer der vlbs-Vertreter aus dem BV-Koblenz im HPR, traf sich die Personalräte-AG diesmal an der Julius-Wegeler-Schule (JWS) in Koblenz. Als Vertreter des BPR nahm Andreas Hoffmann an der Sitzung teil.
Die kleine Teilnehmergruppe nutzte die 2-stündige Sitzung ausgiebig, um in lockerer Atmosphäre aktuelle Themenbereiche der Personalratsarbeit wie etwa den rechtssicheren Umgang mit Klassenkassen oder konkrete Fragestellungen zur Mehrarbeitsverordnung zu beleuchten.

Weiterlesen ...